Herzlich willkommen auf
der Homepage der
Gartenfreunde Bondorf e.V.

 

wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten. Wir haben versucht für jeden der
uns besucht so viel Informationen wie möglich über uns und das Gärtnern zu geben.

Sollten Sie noch Fragen haben
können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Tipps für Juli

Pflegezeit für Melonen
Melonen müssen im Juli mit viel Aufmerksamkeit gepflegt werden. Wachsen sie im Gewächs-
haus, wird auch bei intensivster Sonneneinstrahlung nicht schattiert. Für guten Insektenflug
zum Bestäuben müssen die Häuser offen sein. Von Beginn der Blüte bis zum Fruchtansatz
werden Melonen nicht zu oft, aber dafür durchdringend gewässert, um tiefe Wurzelbildung
zu fördern. Sie vertragen grundsätzlich keine Staunässe. Sobald die Früchte erkennbar sind,
sollte darauf geachtet werden, dass diese nicht direkt auf dem feuchten Boden aufliegen –
am besten werden kleine Styroporplatten unter die Melonen gelegt. Das verhindert, dass
die Früchte an einer Stelle faulig werden. Da Melonen Starkzehrer sind, arbeiten Sie alle
3-4 Wochen Kompost in den Boden ein. Indem Sie die Seitentriebe nach dem vierten bis
sechsten Blatt kappen, unterstützen Sie die Fruchtbildung und fördern das Wachstum der
Haupttriebe.

Private Feste in unserem Vereinsheim

  • Terminanfragen für 2024 bitte an Katharina Bender richten.

unter der Überschrift Vereinsheim können Sie den Belegungsplan bereits vor der telefonischen Anfrage 0174 1910848 einsehen.